Home / Uncategorized / Zerstört die Mikrowelle Vitamine und Nährstoffe?

Zerstört die Mikrowelle Vitamine und Nährstoffe?

Ist die Mikrowelle gesund oder ungesund, das ist die meistgestellte Frage. Mithilfe der Mikrowellenfunktion lassen sich Speisen nicht nur erwärmen, sondern auch kochen. Grundsätzlich zerstört die Mikrowelle keine Nährstoffe, jedoch ist bei einigen Lebensmitteln trotzdem davon abzuraten, diese in der Mikrowelle zu kochen. Wie beispielsweise beim Brokkoli werden alle wichtigen Nährstoffe und Vitamine erst durch Hitze freigesetzt. Jedoch erwärmt die Mikrowelle ohne eigentliche Hitze, sondern mit dem Einwirken von elektromagnetischen Wellen, weswegen der erwünschte Effekt nicht eintrifft. Informieren Sie sich daher, welche Lebensmittel in der Mikrowelle gekocht werden können und welche eher nicht und machen Sie für sich selbst eine Einteilung, wofür Sie die Mikrowelle verwenden werden.

Siehe auch

Wie kann man eine Mikrowelle einbauen?

Wir unterscheiden grundsätzlich zwischen Einbaumikrowellen und Standgeräten. Eine Standmikrowelle kann ohne jedes Problem in jeder …